Ihre Suche: Arbeitnehmer

Besondere Kündigungen

Bei einer fristlosen (außerordentlichen) Kündigung endet das Arbeitsverhältnis sofort. Weil sie die stärkste arbeitsrechtliche Maßnahme des Arbeitgebers mit besonders einschneidenden Folgen für den Gekündigten sind, sind fristlose Kündigungen nur ausnahmsweise... Weiterlesen
Kündigung Nächste Kategorie Handbuch

Übersicht Aufhebungsvertrag

Inhalt   In einem Aufhebungsvertrag vereinbaren Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Beendigung des Arbeitsverhältnisses und zwar entweder sofort oder zu einem von ihnen (frei) gewählten späteren Termin.   Form   Ein Aufhebungsvertrag kann nur schri... Weiterlesen
Aufhebungsvertrag Nächste Kategorie Handbuch

Inhalt eines Aufhebungsvertrags

Weil ein Aufhebungsvertrag das Arbeitsverhältnis einvernehmlich beendet, können die Beteiligten den (künftigen) Beendigungszeitpunkt frei wählen. Sie sollten aber unbedingt darauf achten, dass Ihr Arbeitsverhältnis nicht eher endet als es bei einer ordentliche... Weiterlesen
Aufhebungsvertrag Nächste Kategorie Handbuch

Zeugnisaufbau und Inhalt

Hier gelten feste Regeln   Auch für den Aufbau und Inhalt eines Zeugnisses gibt es heute feste Regeln. Abweichungen davon oder die teilweise oder gar vollständige Auslassung von einzelnen normalerweise in Zeugnissen angesprochenen Punkten springen erfahrenen L... Weiterlesen
Zeugnis Nächste Kategorie Handbuch

Irrtümer beim Arbeitsvertrag

Das ist falsch. Der Arbeitgeber darf nur Fragen stellen, die für den zu besetzenden Arbeitsplatz von Bedeutung sind. Deshalb müssen bspw. Fragen nach Vorstrafen nur (wahrheitsgemäß) beantwortet werden, wenn die Strafe noch im Bundeszentralregister eingetragen... Weiterlesen
Arbeitsvertrag Nächste Kategorie Ratgeber

Nach einer Kündigung

Anspruch   Voraussetzung für den Bezug von Arbeitslosengeld ist, dass der Arbeitslose in den letzten zwei Jahren vor seiner Arbeitslosigkeit mindestens 12 Monate versicherungspflichtig beschäftigt gewesen ist.... Weiterlesen
Kündigung Nächste Kategorie Handbuch

Tipps zum Arbeitsvertrag

So vermeiden Sie Missverständnisse   Ein schriftlicher Arbeitsvertrag schützt Sie zumindest vor Missverständnissen. Mit ihm können später keine Differenzen über die besprochenen und vereinbarten Punkte entstehen. Vor Unterzeichnung sollten Sie allerdings... Weiterlesen
Arbeitsvertrag Nächste Kategorie Ratgeber

Rat in Hamm und Umgebung

Dr. Eick & Partner

Schützenstraße 10

59071 Hamm


> Dr. Hubert Menken


Telefon:
02381 988448