Aktuelle News

EuGH: Seinen Anspruch auf Urlaub verliert man nicht so schnell.

EuGH: Seinen Anspruch auf Urlaub verliert man nicht so schnell.13. November 2018

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass der Anspruch auf bezahlten Urlaub nicht automatisch verfällt, wenn der Urlaub nicht genommen wird.   Der Hintergrund: Ein Wissenschaftler hatte einen befristeten Arbeitsvertrag bei der Max-Planck-Ge... Weiterlesen
Der Mindestlohn wird erhöht

Der Mindestlohn wird erhöht9. November 2018

Der gesetzliche Mindestlohn steigt ab dem 01.01.2019 auf 9,19 € und ab dem 01.01.2020 auf 9,35 € brutto pro Arbeitsstunde. Er wird damit bis 2020 um insgesamt 5,8 % erhöht.   Das hat die Bundesregierung beschlossen und mit der „zweiten Verordnung zur Anpa... Weiterlesen
BAG: Kirchen dürfen ihre Arbeitsplätze nicht allein Christen vorbehalten

BAG: Kirchen dürfen ihre Arbeitsplätze nicht allein Christen vorbehalten5. November 2018

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat das kirchliche Selbstbestimmungsrecht bei Stellenausschreibungen deutlich eingeschränkt.   Hintergrund: Eine konfessionslose Frau hatte sich für eine befristete Referentenstelle (60%) bei der Diakonie in Berlin beworben.... Weiterlesen
„BAG: (Dienst-) Reisezeit ist Arbeitszeit

„BAG: (Dienst-) Reisezeit ist Arbeitszeit25. Oktober 2018

Entsendet ein Arbeitgeber seinen Mitarbeiter vorübergehend ins Ausland, muss er die erforderlichen Hin- und Rückreisezeiten in der Regel komplett „wie Arbeit“ vergüten. Das hat das BAG (Bundesarbeitsgericht) im Fall eines vorübergehend in China eingesetzten Ba... Weiterlesen
BAG: Keine 40,00 € bei verspäteter Gehaltszahlung

BAG: Keine 40,00 € bei verspäteter Gehaltszahlung18. Oktober 2018

Das BAG (Bundesarbeitsgericht) hat jetzt entschieden, dass ein Arbeitnehmer bei verpäteten Gehaltszahlungen neben Verspätungszinsen nicht auch noch 40,00 € verlangen kann. Das hatte bisher eine Vielzahl von Landesarbeitsgerichten anders gesehen.   Der Hin... Weiterlesen
BAG: Streikprämien weiter zulässig

BAG: Streikprämien weiter zulässig28. September 2018

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat seine Rechtsprechung bestätigt, wonach Arbeitgeber die Zahlung von Prämien ihren Beschäftigten dafür versprechen dürfen, dass sie sich nicht an einem Streik beteiligen, und dass sie diese Prämien dann auch nur an sie zahlen m... Weiterlesen
EuGH beschränkt das Kündigungsrecht der Kirchen

EuGH beschränkt das Kündigungsrecht der Kirchen17. September 2018

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass die Kündigung eines leitenden Mitarbeiters durch einen katholischen Arbeitgeber wegen einer Wiederheirat nach einer Scheidung eine verbotene Diskriminierung darstellen kann, dann ist die Kündigung unwirk... Weiterlesen
BAG: Eine Videoüberwachung muss nicht sofort ausgewertet werden

BAG: Eine Videoüberwachung muss nicht sofort ausgewertet werden31. August 2018

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat die Regeln für eine Videoüberwachung bzw. deren Auswertung gelockert. Im konkreten Fall ging es um eine sogenannte „offene“ Videoüberwachung. Für die sogenannte „verdeckte“ Videoüberwachung von Arbeitnehmern, die nur eingesch... Weiterlesen
ArbG Hamburg: Die Einführung des Mindestlohngesetzes berührt nicht die Wirksamkeit einer in einem vorher geschlossenen Arbeitsvertrag enthaltenen Ausschlussklausel.

ArbG Hamburg: Die Einführung des Mindestlohngesetzes berührt nicht die Wirksamkeit einer in einem vorher geschlossenen Arbeitsvertrag enthaltenen Ausschlussklausel.23. August 2018

Ein vor dem 01.01.2015 und damit vor dem Inkrafttreten des Mindestlohngesetzes (MiLoG) geschlossener Arbeitsvertrag enthielt eine sog. Ausschlussklausel. Sie legte fest, dass sämtliche Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis – mit Ausnahme solcher aus unerlaubter... Weiterlesen
EuGH: Befristung ab Erreichen des Rentenalters zulässig

EuGH: Befristung ab Erreichen des Rentenalters zulässig13. März 2018

Nach Auffassung des EuGH (Europäischer Gerichtshof) ist eine befristete Verlängerung eines Arbeitsverhältnisses über die vereinbarte Altersgrenze hinaus zulässig. Im Fall eines Bremer Lehrers haben die Luxemburger Richter dies damit begründet, dass ein solches... Weiterlesen

Was Sie interessieren könnte:

Rat in Hamm und Umgebung

Dr. Eick & Partner

Dr. Hubert Menken

Schützenstraße 10

59071 Hamm


Kontakt aufnehmen


Telefon:

02381 988448

Telefax:

02381 988461